Wir sind sehr stolz auf die grünen Lieferungen für dieses hochwertige Projekt in Reims: „Les Promenades“ und „Central Park“. Wir liefern viele Hunderte nachhaltig gewachsener Bäume, um die Metamorphose und Neugestaltung der Promenade von Reims und des dazugehörigen Parks als grüne zentrale Ader der Stadt abzuschließen. Hier sehen Sie die erste Anpflanzung einiger Dutzend Quercus cerris (Visualisierungen: AJOA, Paris).

Reims ist die bedeutendste historische Stadt in der Champagne und Les Promenades ist die grüne Lunge, und Ader mit einer zentralen Lage zwischen dem historischen Zentrum, Restaurants und dem Bahnhof.

Die grüne Kreuzung zwischen Fußgängern, Parkplätzen, Stadtbussen, Bahnhof und sogar der Autobahn ist daher als Touristenattraktion wichtig, die den grünen Bereich und das neue grüne Image von Reims definiert.

Für Generationen von Einwohnern und Besuchern der Stadt bedeutet der Standort Les Promenades (und der Place Colbert) das Outdoor-Erlebnis von Kindern bis zu älteren Menschen in dieser prestigeträchtigen Stadt. Spielen, treffen, entspannen, bewundern, bewegen, feiern, picknicken.

Reims Les Promenades en Central Park (visual: AJOA, Paris)
Reims Les Promenades und Central Park (visual: AJOA, Paris)

Es ist die Umgebung von Reim, von Museen zu Zirkus / Vergnügungsparks, von Bahnhöfen zu erstklassigen Restaurants, von denkmalgeschützten Alleen mit wunderschönen Gebäuden zu Denkmälern und Archäologie.

Die Einbeziehung von Bewohnern und Unternehmern in die Erfahrung der Bäume und ihre Wahl war Teil zahlreicher Konsultationsphasen.

Reims Les Promenades en Central Park (visual: AJOA, Paris)
Reims Les Promenades und Central Park (visual: AJOA, Paris)

Der Entwurf bezieht sich auf ein Gesamtintegrationsprojekt mit einem Auge für Wasser und Kühlung (Brunnen), Ruheplätze, Licht und Schatten, Ereignis und Bewegung sowie botanische Erfahrung einschließlich Unterwuchs von lokalen und wilden Pflanzen.

Baumentscheidungen wurden für die gesamte Bevölkerung entlang des Hofes sowie in der Stadt- und Pressekommunikation dokumentiert und illustriert und sind in eine Reihe von permanenten monumentalen Bäumen integriert.

Reims Les Promenades en Central Park
Reims Les Promenades en Central Park

Genauer gesagt, die Wahl unseres Quercus cerris ist begründet und wertvoll, weil er die geologische Besonderheit und das Klima berücksichtigt. Insbesondere ist diese Eiche auf kalkhaltigem Boden besser als auf lehmigem Boden und die Champagne ist bekannt für ihre zahlreichen Dutzend Kilometer Weingüter im Kalksteinboden, wo auch die bekannten Trauben gedeihen.

Aber vor allem der Cerris ist besser als der klassische Robur als klimastabiler Baum, eine bewusste Entscheidung, die den Ton angibt. Von diesen 170 spezifischen Eichen wurde nicht weniger als Perfektion erwartet, was atypisch erscheint, da die Art nicht die einheitlichste Wachstumsform hat.

Reims Les Promenades en Central Park
Reims Les Promenades und Central Park

In den Konsultationsphasen wurden mehrere führende Baumschulen in Europa kontaktiert, in denen M. van den Oever auf der Grundlage eines zuverlässigen Rufs, der Verfügbarkeit, der Auswahl, des Service und des nachhaltigen Anbaus nach und nach gewann.

Neben den vielen Quercus cerrises, Lindens und Carpinuses, die von der Stadt und dem Architekturbüro vorgegeben wurden, wurde bei M. van den Oever eine Sammlung schöner Multi-Sorten ausgewählt, die alle während des Markierungsbesuchs sehr inspirierte.

Diese werden auf dem zentralen Platz (Place Colbert) mit einer Sammlung von Apfelsorten mit mehreren und vielen Stielen kombiniert. Baumentscheidungen und das beabsichtigte Ergebnis wurden von einer bewussten langfristigen Vision einer grünen Stadt inspiriert.

Reims Les Promenades en Central Park
Erste Pflanzarbeiten in Reims Les Promenades und im Central Park