Loading...

Hainbuche (Carpinus betulus)

Carpinus betulus oder Hainbuche kann für Hecken von etwa 80 cm bis 300 cm Höhe verwendet werden. Die Blätter von Carpinus betulus treiben Mitte April aus und sind damit in der Regel etwas früher als die Blätter der Buche, deren Herbstfarbe dunkelgelb ist. Im Winter bleiben einige verwelkte Blätter an den Zweigen, die erst im nächsten Jahr abfallen, wenn die Pflanze neu austreibt. Diese Blätter haben eine graubraune Farbe und sind heller als die welken Blätter der Buche. Die Hainbuchenhecke verträgt einen feuchteren Standort besser als eine Buchenhecke.

Merkmale:

Toepassing:

Bäume an der Küste, Bäume auf Dächern, Bäume in Containern, Einzelhaft, Große Gärten, Hecken und Forstpflanzen, Kleine Gärten, Plätze und Parks

Groeiplaatscondities:

(Halb)schatten, Feuchter (lehmiger) Boden, Hält angemessene Härtung aus, Normaler Boden, Seewindsicher, Sonnig, Streusalzbeständig, Winddicht

Volwassen hoogte:

Zweite Größe Strauch 1-4 m

Neugierig auf die Möglichkeiten? Kontakt aufnehmen

Für einen Kostenvoranschlag, Fragen zu unserer Produktpalette oder zu unseren Dienstleistungen verwenden Sie bitte das Kontaktformular, wir werden diese Fragen so schnell wie möglich beantworten.